Notar

Notarkosten

Die Notarkosten sind bundesweit einheitlich durch das Gerichts- und Notarkostengesetz geregelt und damit bei jedem Notar gleich.

Eine grobe Einschätzung zur Höhe einer einzelnen Gebühr kann mit Hilfe eines Gebührenrechners (Link führt auf die Seite der Bundesnotarkammer) ermittelt werden.

Der Gebührenrechner berücksichtigt keine spezifischen Mindest- und Höchstgebühren, wie sie für einzelne Tätigkeiten anfallen können. Für Anhaltspunkte zum Geschäftswert und der Gebührensätze finden Sie nachfolgend Hinweise.